Wacheröffnung – Saison 2017 hat begonnen

Am 13. Mai haben wir mit einem kleinen Fest die Wachsaison 2017 eingeläutet. Zahlreiche Gäste waren anwesend und haben es sich bei Speisen und Getränken gut gehen lassen.

Der Wachdienst an der Ruhr bei Garenfeld spielt für unsere Ortsgruppe eine zentrale Rolle. In den Sommermonaten nutzen zahlreiche Schwimmer und Wassersportler die Ruhr als Freizeitmöglichkeit. Auch führt der Ruhrtal-Radweg durch unser Wachgebiet.

Auch wenn die Wachtag meistens ruhig sind und wir nicht wie bei „Baywatch“ jeden Wachtag zahlreiche Menschen aus dem Wasser ziehen, ist unsere Aufgabe wichtig. In den letzten Jahren kam es wiederholt zu Einsätzen, bei denen unsere Rettungsschwimmer eingreifen mussten und Personen retten mussten. Auch zahlreiche Erste-Hilfe-Einsätze haben wir schon gehabt.

Die Fotos hat uns unser Kamerad Michael Meik zur Verfügung gestellt – vielen Dank dafür!

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] fröhliche Art. Jeden Tag aufs Neue setzte sich Ehri für seine Mitmenschen ein. Egal wo – an der Wachstation, als geduldiger und liebevoller Trainer, im Vorstand und bei der Organisation von Jugendevents. Er […]

Deine Meinung ist uns wichtig

*